Trainer-Ausbildung

Haben Sie Freude an der Arbeit mit Paaren? Möchten Sie Paare bei Ihren Entwicklungsprozessen begleiten?

 

Wir geben unser Wissen und unsere Erfahrung gerne weiter an Frauen und Männer, die unser Anliegen teilen, Partnerschaft und Ehe als einen wesentlichen "Lernort" für die individuelle Weiterentwicklung und gemeinsame Reifungsprozesse zu entdecken.

 

Wenn Sie über ein Studium und/oder eine Ausbildung, welche/s Sie auf die Arbeit mit Menschen vorbereitet hat, verfügen und berufliche Vorerfahrungen in diesem Bereich mitbringen, so kann dies hilfreich sein. Weit wichtiger sind jedoch eine schnelle Auffassungsgabe, eine gute Intuition, Kommunikations- und Motivationsfähigkeit, persönliche Reife und reflektierte eigene Beziehungserfahrungen.

"Ich lerne sehen. Ja, ich fange an!"

 

So begrüßt die Skulptur eines Einhorns vor der Universität Dortmund Lehrende und Lernende. Diese Maxime gilt auch für uns und unsere P-Paartrainer/ innen-Ausbildung. In einer kleinen Ausbildungsgruppe lernen Sie systematisch und praxisorientiert, die Kursleiter/innen- und Paartrainer/innenrolle persönlich und fachlich auszufüllen.

 

Die Ausbildung umfasst:

  • die Teilnahme an einem Ausbildungskurs,
  • die Erstellung einer schriftlichen Hausarbeit
  • und die videographierte Aufzeichnung eines gecoachten Paargesprächs.

 

Haben Sie die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, dann sind Sie im Rahmen der geltenden Linzenzbedingungen berechtigt,

  • Kursangebote von P durchzuführen,
  • an unseren Supervisions- und Fortbildungsveranstaltungen teilzunehmen,
  • die Neuauflagen unserer Kurs-Manuale und Trainer-Materialien zu beziehen, die wir aufgrund der Evaluationsergebnisse unserer Kursarbeit und der Weiterentwicklung der Paarforschung erstellen.

 

Bei Interesse an einer P-Paartrainer/innen-Ausbildung bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir miteinander überlegen können, ob wir absehbar "eine erfolgreiche Ausbildungs-Beziehung" eingehen können.

P-Paartrainer/innen-Ausbildung - 2017 gibt es keine neuen Termine

Druckversion Druckversion | Sitemap
© partnerschaftplus - Institut für Systemische Organisationsentwicklung (ISO)